Massagen

Meine Massagen

Relax, Refresh, LomiLomiNui, Tiefengewebe, Ayurvedische Warmöl, Fußreflexzonen,
Schwangerenmassage (auch Begleitung)

Relaxmassage

Diese Massage nenne ich auch Arabel Special Massage.
Aus unterschiedlichen Massagen habe ich meine Lieblingsgriffe zusammengetragen und wende sie je nach Bedürfnis des Massagegastes an. Ziel ist eine tiefe Entspannung zu erreichen, gut für nachmittags oder abends.

Refreshmassage

Ähnlich der Relaxmassage sind es zusammengetragene Griffe aus unterschiedlichen Massagen. Allerdings ist hier das Ziel erfrischt und wach aus der Massage zu gehen. Wunderbar, wenn Du nach einem ermüdenden Arbeitstag noch fresh zu einem Date gehen willst. Oder morgens um frisch in den Tag zu starten. Eine Auswahl erfrischender Öle unterstützt die Wirkung.

Lomi Lomi Nui

Die hawaiianische "Königin der Massagen" ist eine ganzheitliche Massage. Sie verbindet sehr kleine Bewegungen mit ausladenden Ganzkörperausstreichungen. Von Zeitlupe bis rasant wird Dein Körper ummantelt von schönen Berührungen. Sie lässt Dich am Strand liegen und über das Wasser gleiten. Cocosöl und die Musik unterstreichen das sonnig-wonnige Erlebnis. Viel Öl.
Danach sollte man Zeit für sich haben und das Gefühl genießen.

Tiefengewebsmassage

Du sitzt viel, fühlst Dich blockiert und angespannt?
Bei der Tiefengewebsmassage werden vor allem entlang der Wirbelsäule, im Schulter- Nackenbereich und in den Beinen die Faszien und somit das Bindegewebe bearbeitet um wieder mehr und schmerzfreie Bewegungsfreiheit zu erlangen. Ideal in 90 Minuten.

Ayurvedische Warmölmassage (Abhyanga)

Mit vielen Ausstreichungen und Wiederholungen erreicht die Abhyanga ein Gefühl der Ausgeglichenheit. Alles in Körper und Seele kommt wieder an den richtigen Platz, Unnötiges wird aus dem Körper gestrichen. Viel Öl. Auch hier würde ich danach Ruhe empfehlen.

Schwangerenmassage (ab 3. Monat)

Du bist schwanger und hast gefühlt schon 100 Jahre nicht mehr auf dem Bauch gelegen? In meiner Schwangerenauflage (ich nenne sie Wohlfühlauflage) ist das kein Problem. Auch noch im 9. Monat kannst Du bequem darin liegen. Eine Massage in Seitenlage ist natürlich auch möglich. Das wird individuell abgesprochen.
(Das Bild wird noch ausgetauscht ;-) )

Fußreflexzonenmassage

Der Fuß ist ein Abbild des ganzen Körpers. Durch einfühlsame und gezielte Massage des Fußes wird ein Ganzkörperwohlsein erlangt
Vor der Massage werden die Füße in warmem Wasser mit natürlichen Pflegeprodukten gebadet.

Paarmassage - Genuss im Doppelpack

Ihr könnt auch zu zweit zur Massage kommen. Dann kommt noch eine 2. Masseurin dazu und ihr werdet gleichzeitig massiert.
Ein Paar muss ja kein Paar in einer Beziehung sein. Gerne kommen auch Freundinnen oder Freunde, Mutter mit Tochter und andere Konstellationen. Einzige Voraussetzung ist, dass ihr euch mögt und vertraut, damit die Stimmung im Raum schön entspannt sein kann.

Massagekurse

Ich gebe auch Massagekurse. Diese sind möglich mit 2 oder 4 Personen.
Es müssen keine Partner sein, es können auch Freunde oder Freundinnen sein. Ähnlich der Paarmassage ist aber wichtig, dass ihr euch mögt. Denn gerade zu Beginn ist Vertrauen zum Massagepartner essenziell – für die Konzentration, zum Erfühlen und Spüren und auch beim Geben der Massage.
Man kann z. B. auch mit einer Freundin oder einem Freund einen Kurs machen, um dann den jeweiligen Partner oder einen anderen, einem nahe stehenden Menschen mit den neuen Fähigkeiten zu überraschen :-)

Massagekurs

Der 1-tägige Workshop dauert 5 Stunden zzgl. einer Stunde Pause.
Ihr müsst keine Handtücher oder Laken mitbringen, im Loop ist alles vorhanden. Zu jedem Kurs bekommt ihr ein Skript, um später stöbern und vertiefen zu können. Dass dieses nicht an dritte weitergegeben wird, versteht sich von selbst. Da baue ich auf die Vertrauensebene.
Tee, Kaffee und Wasser stehen bereit. Um Essen kümmert sich jeder selbst. Ein Späti, Supermarkt und Biomarkt sind direkt um die Ecke.
Weitere Einzelheiten bei Interesse.